Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss

Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, die 2009 auf Beschluss des Bundestages von der Bundesregierung gegründet wurde, ist Bauherrin, Eigentümerin und spätere Betreiberin des Humboldt Forums. Sie koordiniert die Interessen der Akteure und steuert mit dem Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung die Planung der Architekten und Fachingenieure sowie die Baudurchführung. Zudem ist die wechselvolle Geschichte des Ortes in all ihren Facetten darzustellen – vom Mittelalter bis in die Gegenwart, eine ihrer zentralen Aufgaben. Unter dem Arbeitstitel »Historische Mitte Berlin - Identität und Rekonstruktion« wird seit Anfang 2014 eine Dauerausstellung entwickelt. Diese Ausstellung ist dezentral angelegt und umfasst 1.500 qm, die sich in drei Bereiche im Ost-, Süd- und Westflügel gliedern. Zudem werden die vielfältigen historischen Aspekte mit Objekt-»Interventionen« im ganzen Gebäude ausgestellt werden. Seit 2015 gibt es eine Vielzahl an Veranstaltungen, die diese Themen aufnehmen, diskutieren und der Öffentlichkeit präsentieren. Außerdem wirbt die Stiftung für die Idee des Humboldt Forums in der Öffentlichkeit und sammelt Spenden für die Rekonstruktion der barocken Schlossfassaden. Dabei arbeitet sie eng mit dem Förderverein Berliner Schloss e.V. zusammen. In ihrem Stiftungsrat sitzen Vertreter von Bundestag, Bundesregierung, des Landes Berlin und der Akteure. Die Stiftung mit ihren Vorständen Johannes Wien (Sprecher), Lavinia Frey (Kultur) und Hans-Dieter Hegner (Bau) ist für die Einhaltung von Kosten und Terminen verantwortlich, was ihr bislang auch erfolgreich gelungen ist: Die Kosten werden eingehalten, das Humboldt Forum im Berliner Schloss wird Ende 2019 eröffnet. Die Humboldt Forum Kultur GmbH veranstaltet als Tochter und im Auftrag der Stiftung das vielfältige Programm mit Ausstellungen und Veranstaltungen bis zur Eröffnung 2019 und bereitet dadurch den kulturellen Betrieb des künftigen Humboldt Forums vor.

> Vorstand
> Team
> Stiftungsrat
> Kuratorium
> Leitbild
> Stiftungszweck und Tätigkeitsberichte
> Vergabe
> Stellenausschreibungen

Kontakt

Hausanschrift: Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss
Unter den Linden 3
10117 Berlin

Postanschrift:
Postfach 02 10 89
10122 Berlin

T +49 30 265 950-0
F +49 30 265 950-209
E-Mail schreiben